Mittwoch, 12. September 2012

Augenringe

Wer kennt es nicht wenn man zu wenig oder schlecht geschlafen hat.....

Hier ein paar Tipps gegen Augenringe


Kalte Milch

Wattepads in Milch tauchen.
Leg Dich bequem hin und lege auf die geschlossenen Augen je ein Wattepad.
Wenn die Pads zu trocken oder zu warm sind einfach neue auf die Augen tun.
Nach ca. 15 - 20 min. das Gesicht waschen.







Gurkenscheiben

Die Gurkenscheiben sollten möglichst kalt sein. Und dann ab damit auf jedes Auge eine Scheibe.
Wenn die Gurke zu warm oder zu trocken ist, einfach neue Scheiben nehmen.
Nach ca. 15 - 20 min. sollten sich die Augenringe reduziert haben.



Viel trinken

Augenringe werde auch durch Wassermangel verursacht.
Deshalb achtet immer auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr.






Ich hoffe Ihr könnt mit den Tipps ein bissl was anfangen ☺

 ♥ Barbarella ♥



Kommentare:

  1. Halli hallo, tolle Tips aber mit den Gurken bin ich mir nicht sicher, ich habe mal gehört das sie sogar Wasser entziehen sollen?!
    Ein kalter Löffel wirkt übrigens auch wunder :) GGLG Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Tipps.Wenn die Nacht kurz ist und ich am nächsten Morgen wieder frisch aussehen soll, dann werde ich demnächst zu diesen Tipps greifen.

    AntwortenLöschen